Zum Hauptinhalt springen

Datenschutz

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und für Ihr Interesse an unseren Produkten. Bitte lesen Sie diese rechtlichen Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen.

Datenschutzrichtlinie

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

SUMITOMO ELECTRIC Hartmetall GmbH
Konrad-Zuse-Str. 9, 47877 Willich
Telefon:  +49 2154 4992 0
compliance@sumitomotool.com

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich in dem Umfang, in dem dies erforderlich ist, um:

  • einen Vertrag zu schließen oder zu kündigen
  • wir nutzen Ihre Kontaktdaten sowie alle weiteren Informationen, die wir für die Zwecke der Festlegung, Erfüllung und Beendigung der vertraglichen Verpflichtungen zwischen Ihnen und uns benötigen
  • unsere rechtmäßigen Interessen auszuüben oder zu schützen
  • unseren rechtlichen Verpflichtungen, einer gerichtlichen Verfügung oder einer bindenden Entscheidung nachzukommen
  • wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung von steuerlichen, buchhalterischen oder sonstigen rechtlichen Verpflichtungen verarbeiten, z. B. im Kontext von gewerblichen Transaktionen
  • wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten außerdem, wenn wir aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder bindenden Entscheidung dazu verpflichtet sind
  • einem Zweck zu dienen oder einen Zweck zu erfüllen, zu dem Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, unter der Voraussetzung, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, indem Sie uns eine Nachricht an compliance@sumitomotool.com zukommen lassen - der Widerruf hat lediglich zukünftige Wirkung

Darüber hinaus nutzen wir gegebenenfalls personenbezogene Daten, die Sie uns vorgelegt haben, um unsere Nutzungsbedingungen und Rechtshinweise durchzusetzen sowie zur Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, die gegen uns oder ein Unternehmen von Sumitomo geltend gemacht werden.

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie führen, außerdem im Zusammenhang einer Unternehmenstransaktion (z. B. Restrukturierung, Veräußerung oder Abtretung unserer Vermögensposten, Fusion) nutzen.

Sumitomo beauftragt auch eine Reihe von Dritten mit der Bereitstellung von Dienstleistungen und Ausführung von unterstützenden Funktionen für uns. Einige dieser Dritten müssen auf personenbezogene Daten zugreifen, um die Dienstleistungen zu erbringen oder die Funktionen auszuführen, die Sumitomo anfordert. Falls wir Ihre personenbezogenen Daten an dritte Dienstleister weitergeben, werden diese vertraglich verpflichtet, die Informationen ausschließlich für die Zwecke der Bereitstellung der Dienstleistungen oder Ausführung der Funktionen, die Sumitomo angefordert hat, zu verarbeiten und die Informationen sicher zu verwahren.

Unternehmen der Sumitomo Gruppe sind in verschiedenen Ländern der Welt tätig, darunter Japan, China, Südkorea, Indien, Malaysia, Ägypten, Marokko, Südafrika, Tunesien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Kambodscha, Indonesien, die Philippinen, Thailand, Myanmar, Vietnam, Singapur, Hong Kong, Taiwan, Australien, Russland, die USA, Brasilien, Kanada, Mexiko, Vereinigtes Königreich und mehrere europäische Länder.

Da Sumitomo Teil einer globalen Organisation ist, übermitteln wir gegebenenfalls von Zeit zu Zeit personenbezogene Daten an ein Sumitomo Unternehmen in einem anderen Land, einschließlich Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. In diesen Ländern greifen nicht zwangsläufig die gleichen Datenschutzgesetze wie in Ihrem Land.

Wie bereits erwähnt, beauftragen wir auch eine Reihe von Dritten mit der Bereitstellung von Dienstleistungen und Ausführung von unterstützenden Funktionen für uns. Einige dieser Dritten sind in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig, in denen nicht zwangsläufig die gleichen Datenschutzgesetze wie in Ihrem eigenen Land greifen.

Bitte beachten Sie, dass wir im Fall der Übermittlung von personenbezogenen Daten durch Sumitomo an ein Sumitomo Unternehmen oder einen Drittdienstleister nach außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums angemessene Schritte ergreifen, um sicherzugehen, dass die Informationen ausschließlich für unter dieser Website-Datenschutzrichtlinie zulässige Zwecke genutzt werden und dass das gleiche Maß an Schutz der Daten greift wie in der Europäischen Union. Falls gesetzlich vorgeschrieben, trifft Sumitomo geeignete vertragliche Sicherheitsvorkehrungen zur Garantie des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten.

Datenaufbewahrung

Sumitomo bewahrt die personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies erforderlich ist, um den Zweck der Erhebung zu erfüllen, es sei denn, es ist per Gesetz oder gemäß einer von einer Regulierungsstelle oder einem Gericht erlassenen Anordnung vorgeschrieben, die personenbezogenen Daten über einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

Server-Log-Dateien

Wenn Sie unsere Website besuchen, überträgt Ihr Browser automatisch die IP-Adresse des Geräts, das Sie benutzen, Informationen über Ihren Web-Browser, das Betriebssystem, das Sie nutzen, die Referenz-URL (d. h. die URL der Website, die Sie besucht haben, bevor Sie eine unserer Websites aufsuchten), das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs. Diese Angaben werden vorübergehend in Protokolldateien auf dem Server gespeichert. Wir oder unsere Anbieter nutzen diese Protokolldateien ausschließlich für statistische Analysen, die dem Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website dienen. Im Fall eines konkreten Verdachts analysieren wir diese Daten weiter, um mögliche Fälle des Missbrauchs und/oder der rechtswidrigen Nutzung unserer Website zu verfolgen. Die Daten werden jedoch nicht Einzelpersonen zugewiesen und nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengefügt.

Cookies

Diese Cookie-Richtlinie gilt für die Website von SUMITOMO ELECTRIC Hartmetall GmbH (www.sumitomotool.com).

Sumitomo verwendet Cookies auf seiner Website. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihr Gerät heruntergeladen wird, wenn Sie auf eine Seite der Website zugreifen. Der Cookie enthält eine geringe Anzahl an Informationen über Sie und Ihren Besuch auf unserer Website. Auf die Cookies kann nachfolgend über die Webserver von Sumitomo zugegriffen werden. Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die Cookies, die wir nutzen sowie über die Gründe der Nutzung.

Unbedingt erforderliche Cookies

Die folgenden Cookies werden für die Funktion der Website benötigt, z. B. zum Schutz der Website oder um eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen, z. B. die Speicherung der Spracheinstellungen. Es gibt „Sitzungs-Cookies“ (Cookies, die am Ende jeder Internetsitzung auslaufen) und „dauerhafte Cookies“ (Cookies, die auch nach Ende der Internetsitzung auf Ihrem Gerät verbleiben). Sie können diese Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Beachten Sie aber, dass, falls Sie die Platzierung von diesen unbedingt erforderlichen Cookies blockieren, Sie die Website nicht nutzen können oder wir die angeforderte Dienstleistung unter Umständen nicht erbringen können.

Cookie-Bezeichnung Zweck Verfallszeit
languageSelect Speichert die ausgewählte Sprache Bis Cookie-Löschung
cookieconsent_status Speichert Status der Cookie-Zustimmung 1 Jahr (Akzeptieren/Ablehnen)

Funktions- und Leistungs-Cookies

Die Nutzung der folgenden Cookies ermöglicht uns die Verfolgung von Benutzern im Zeitverlauf, um so die Struktur unserer Website zu verbessern und relevantere Inhalte anzubieten. Die Website nutzt auch Fremd-Cookies für Webanalyse-Zwecke (z. B. zur Verwaltung und Verbesserung der Leistung und des Designs unserer Website). Da diese Cookies für die Funktion unserer Website nicht entscheidend sind, platzieren wir Sie nur mit Ihrer Einwilligung. Die Website nutzt Sitzungs- und dauerhafte Cookies für diese Zwecke. Sie können diese Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren.

Cookie-Bezeichnung Zweck Verfallszeit
_ga (Google Analytics) Unterscheidung von Benutzern 2 Jahre
_gid (Google Analytics) Unterscheidung von Benutzern 24 Stunden

Deaktivierung von Cookies

Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers blockieren und löschen. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.allaboutcookies.org.

Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website die Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter dieses Dienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wir haben zu Ihrer Sicherheit die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die gesamte IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google benutzt diese Informationen ausschließlich in unserem Auftrag, um Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website auszuwerten. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

YouTube Videos

Wir haben auf unserer Website Videos der von Google betriebenen Seite YouTube eingebettet. Betreiber von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, die mit einem YouTube-Video ausgestattet ist und dieses per Klick abspielen, wird eine Verbindung mit YouTube-Servern hergestellt und Daten übermittelt. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Nutzungsverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen bevor Sie sich unsere Videos ansehen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Social Media Buttons - Shariff

Zum „Teilen“ von Inhalten unserer Website nutzen wir das von c’t und heise online entwickelte Open-Source-Programm „Shariff“, das die Übermittlung von Nutzerdaten durch die eingebundenen Social Media Buttons beim Besuch unserer Website verhindert. Somit werden Daten erst an soziale Netzwerke übermittelt, wenn der Besucher aktiv auf den Share-Button klickt. Ihr Datenschutz wird also dahingehend verbessert, dass Sie nicht auf jeder besuchten Seite eine digitale Spur hinterlassen.

Falls Sie unsere Social Media Buttons aktiv nutzen, lesen Sie sich bitte nachfolgende Informationen zu den entsprechenden Sozialen Netzwerken durch.

 

Facebook Button

Auf unserer Website sind Teilen-Buttons des sozialen Netzwerkes Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) eingebunden. Wenn Sie auf einen Facebook-Button klicken, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt und Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) an Facebook übermittelt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind und Inhalte unserer Website in Ihrem Profil teilen, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Um zu verhindern, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Benutzerkonto aus.

 

WhatsApp Button

Auf unserer Website sind Teilen-Buttons des sozialen Netzwerkes WhatsApp Inc. (650 Castro Street, Suite 120-219 Mountain View, Kalifornien, 94041 USA) eingebunden. Wenn Sie auf einen WhatsApp-Button klicken, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem WhatsApp-Server hergestellt und Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) an WhatsApp übermittelt. WhatsApp erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie in Ihrem WhatsApp-Account eingeloggt sind und Inhalte unserer Website in Ihrem Profil teilen, kann WhatsApp den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch WhatsApp erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von WhatsApp. Um zu verhindern, dass WhatsApp den Besuch unserer Website Ihrem Profil zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Benutzerkonto aus.

 

XING Button

Auf unserer Website sind Teilen-Buttons des sozialen Netzwerkes XING SE (Dammtorstraße 29-32, 20354, Hamburg, Deutschland) eingebunden. Wenn Sie auf einen XING-Button klicken, wird über das Plugin kurzfristig eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem XING-Server hergestellt. Dabei werden von XING keine personenbezogenen Daten über den Aufruf der Website gespeichert. XING speichert weder Ihre IP-Adresse noch findet eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens statt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung XING.

Newsletter

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter benötigen wir lediglich Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Daten, wie zum Beispiel Vor- und Nachnamen, werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Die Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit über den Abmelde-Link in unserem Newsletter widerrufen. Nach der Abmeldung werden Ihre von uns gespeicherten Daten gelöscht.

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir CleverReach. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach ist eine E-Mail Marketing Software, die den Versand von Newslettern organisiert und analysiert. Ihre hinterlegten Daten werden auf Servern von CleverReach gespeichert. Die Software ermöglicht uns nicht nur die optisch ansprechende Gestaltung von Newslettern, sondern zusätzlich die Empfängerverwaltung sowie eine Analyse des Klickverhaltens der Empfänger. Falls Sie keine Analyse durch CleverReach wünschen, müssen Sie den Newsletter abbestellen.

Datenschutzbeauftragter

Zu allen mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und mit der Wahrnehmung Ihrer Rechte gemäß der DSGVO im Zusammenhang stehenden Fragen können Sie unseren Datenschutzbeauftragten zu Rate ziehen, den Sie erreichen unter:

Brands Consulting
Auf dem Hahn 11
56412 Niedererbach (Westerwald)
Deutschland

Herr Klaus Janzen
E-Mail: sumitomotool@nrw.brands-consulting.eu
www.brands-consulting.eu