Zum Hauptinhalt springen

40 Jahre Präzision – 40 Jahre Sumitomo Electric Hartmetall GmbH

Die Sumitomo Electric Hartmetall GmbH feiert 40 Jahre Präzision: Wir sind Teil der japanischen Sumitomo Electric Group unter der Sparte „Industrial Materials“ und können dieses Jahr auf 40 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Heute zählen wir zu den weltweit führenden Herstellern für Präzisionswerkzeuge im Bereich Drehen, Bohren, Fräsen und der Hartbearbeitung.

Unsere Europazentrale ist am Standort Willich nahe Düsseldorf ansässig und feiert am 26. Mai 2021 ihr 40-jähriges Bestehen. Für uns ist der europäische Markt ein Schlüsselmarkt, denn man geht davon aus, dass speziell Deutschland maßgeblich für die technische Entwicklung der nächsten Jahre sein wird. Dies resultiert nicht nur aus der großen wirtschaftlichen Bedeutung der Automobil- und Luftfahrtindustrie, sondern auch aus den Stammsitzen der führenden Hersteller der Werkzeugmaschinenindustrie, die hier als treibende Kraft auf den technologischen Markt wirken. Deshalb ist es auch für uns selbstverständlich, in diesem Umfeld mit eigenen Vertriebs-, Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten vor Ort zu sein.

Während der Betrieb im Jahr 1981 mit gerade mal sechs Mitarbeitern in Erkrath (NRW) startete, beschäftigen wir heute über 400 Mitarbeiter im europäischen Raum. Wir verfügen über zwei eigene Fertigungsstätten in Deutschland und Tschechien, deren Produktionskapazitäten über die Jahre immer weiter aufgestockt wurden. Dadurch verkürzen sich die Reaktionszeiten für europäische Kunden enorm. So können direkt vor Ort auch Werkzeuge durch unseren Nachschleif- und Beschichtungsservice aufbereitet bzw. instandgesetzt werden.

Nach fast achtjähriger Tätigkeit ist unser ehemaliger Geschäftsführer, Herr Shinya Uesaka, im August 2020 nach Japan zurückgekehrt und hat die Geschäftsführung an seinen Nachfolger, Herrn Yu Kagiya, übergeben. Herr Kagiya kann mit weitreichender Auslandserfahrung in führenden Positionen in Japan, den USA sowie China aufwarten. Nun ist er dazu berufen, die Geschäfte aller Unternehmen der Sumitomo Electric Hartmetallgruppe in Europa zu leiten. Sicherlich ist dies unter dem Einfluss der anhaltenden Corona-Pandemie eine ganz besondere Herausforderung, denn es gilt nun, nach erfolgreicher Umsetzung der Corona-Richtlinien bei gleichzeitigem Erhalt der Funktionsfähigkeit, die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Aufschwung zu schaffen.

 

40-Jahre Webseite