Zum Hauptinhalt springen

TSX-Fräser für mehr Stabilität bei der Bearbeitung

Mit der TSX-Serie bieten wir eine hocheffiziente Kombination aus extrem stabilem Fräskörper und tangential montierten Wendeschneidplatten für exzellente Ergebnisse im Schulterfräsen, Planfräsen und Besäumen. Die TSX-Fräser sind in den Serien TSX08 und TSX13 mit einer maximalen Schnitttiefe von 8,0 mm und 12,0 mm erhältlich.

Die tangential angestellten, vierschneidigen Wendeschneidplatten vom Typ LNEX ermöglichen eine kosteneffiziente Bearbeitung und überzeugen durch eine große Sortenvielfalt mit zwei Schneidplattengrößen und drei verschiedenen Spanbrechern. Die hinsichtlich Schärfe und Schnittigkeit optimierte Schneidkantengeometrie reduziert die Schnittkräfte erheblich, sodass die TSX-Serie auch bei instabilen Prozessen eine zuverlässige Bearbeitung ermöglicht.

Eigenschaften

Standard

Aufsteckfräser | Schaftfräser | Walzenstirnfräser

Sonderanfrage

Scheibenfräser | T-Nutenfräser | Hochvorschubfräser

Schneidplatten

LNEX 13 | LNEX 08

Spanbrecher

L | G | H

Vorzüge

Stabilität

Durch die extrem hohe Steifigkeit überzeugt der TSX-Fräser auch bei schweren Schruppanwendungen mit konstanten Leistungen. Ebenso ermöglicht das neue Design der Wendeschneidplatten den Einsatz für Schlichtoperationen mit hohen Oberflächenanforderungen.

Zur Detailseite wechseln und neues YouTube Video anschauen.

Details ZUM TSX